Service

Verlängerung Land(auf)Schwung bis Ende 2019

Nachricht, veröffentlicht von David Kaeß am 20.11.2017

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft (BMEL) hat das Modelllvorhaben bis Ende 2019 verlängert und das Regionalbudget mit zusätzlichen 750.000 € aufgestockt.

Der Bundeslandwirtschaftsminister begründete diesen Schritt mit einer positiven Zwischenbilanz zur Hälfte des Förderzeitraums, dem großen Engagement der Regionen und vor allem der Dringlichkeit, die Entwicklung der Ländlichen Räume zu stärken.

Neue Förderanträge können jederzeit eingereicht werden!

Beachten Sie auch die thematische Erweiterung, die im Konzept zur Verlängerung des Modellvorhabens vorgenommen wurde (s. Bewerbungen & Informationen).